Blog

Präzisions-Gewindelehre, Lehrdorn M 120

10.12.2020

Einer unserer Kunden aus dem Maschinebau hat für einen dringenden Fertigungsauftrag einen, nicht alltäglichen Gewindelehrdorn benötigt. Dank unseres starken Netzwerks konnten wir innerhalb weniger Tage den Lehrdorn liefern.

Was ist eine Gewindelehre?

Mit einer Gewindelehre wird geprüft, ob das Ist-Maß des Gewindes innerhalb der Toleranz eines vorgegebenen Soll-Maßes liegt. Da die Gewindelehre keine Zahlenwerte übermittelt, lässt sie nur die Aussage zu, ob das zu prüfende Gewinde "Gut" oder "Ausschuss" ist.

Gewindelehrdorn M 120 dringend gesucht

Unser Kunde ist ein mittelständisches Unternehmen aus der Metall-und Kunststoffverarbeitung, das eine sehr hohe Fertigungstiefe besitzt und sehr innovativ im Markt agiert.

Eine der Stärken unseres Kunden liegt darin, die Anforderungen des Marktes genau zu erfassen und mit Lösungen schnell darauf zu reagieren.

Das aktuelle Projekt unseres Kunden stand unter hohem Zeitdruck. Die Fertigung der Bauteile war in dem Fall nicht das Problem. Auch das Gewinde M 120 "6H" in das Bauteil einzubringen, stellte kein zeitliches Hindernis dar.

Allerdings hat man nicht beachtet, dass im Zuge der Qualitätssicherung das Gewinde geprüft werden und ein entsprechendes Prüfmittel zur Verfügung stehen muss. Man ist davon ausgegangen, dass entsprechende Zulieferer einen passenden Gewindelehrdorn ab Lager liefern können.

Kein Lagerbestand - ein Zeitverzug droht

Die Anfragen an die Stammlieferanten des Kunden waren ernüchternd. Keiner hatte diese Größe am Lager, konnte nur als Einzelanfertigung liefern  - mit Lieferzeiten von 6 bis 12 Wochen!

Diesen Zeitverzug konnte man nicht verkraften, da das Kundenprojekt eine Deadline im Dezember 2020 hatte. Ein Lieferverzug hätte unangenehme und weitreichende Folgen gehabt.

Unser kurzfristiges Lösungsangebot

Für den Kunden durften wir schon in der Vergangenheit mit Sonderwerkzeugen unsere Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Somit lag es nahe, dass der Einkauf mit seinem Problem an uns herantrat. Die Einkäuferin war sich bewusst, dass es eine extreme Herausforderung war, die sie uns stellte. Der Lehrdorn musste spätestens innerhalb 3 Wochen zur Verfügung stehen.

Ich habe mich direkt in unserem HPW-Expertenpool umgesehen und nach entsprechenden Möglichkeiten gesucht - und auch gefunden. Der Gut-Gewindelehrdorn war bei einem unsere Partner auf Lager und konnte sofort geliefert werden.

 Gut-Gewindelehrdorn-M120-HPW-Hagelberg-Sonderwerkezuge

 

Rundum Sorglos Paket

Bei der Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist uns wichtig, dass sich die Mitarbeiter auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können. Wir wollen dem Kunden schließlich Arbeit abnehmen und nicht zusätzlich Arbeit bringen.

  • Die Anforderungen werden gleich am Anfang besprochen
  • Alles was dem Kunden wichtig ist, wird dokumentiert
  • Wir erarbeiten ein passendes Konzept, dass der Kunde prüft und frei gibt

Wenn wir Sie ebenfalls in Puncto

unterstützen können, dann sprechen Sie uns unverbindlich an

 

« zurück zur Liste