Blog

Alle guten Dinge sind drei

29.08.2017

Früher oder später hören wir immer wieder den Spruch "Aller guten Dinge sind drei." Das heißt so viel wie: Mach dir keine Sorgen, du hast noch zwei Versuche. Ob unser Kunde in dem Moment, als sein  Bedarf an einem Sonderwerkzeug akut wurde gedacht hat, weiß ich leider nicht.

Bedarf an einem Sonderwerkzeug

Vor 14 Tagen rief mich unser Kunde an und schilderte, dass er einen Auftrag mit mehreren Stückzahlen zu bearbeiten hat und dafür viele Werkzeuge benötigt, die alle im Magazin der Maschine gebunkert werden müssen. Somit hatte er ein Platzproblem, da er mehr Werkzeuge benötigt, als Magazinplätze zur Verfügung stehen.

Brainstorming

Wir haben dann gemeinsam überlegt, oder wie man heute wohl sagt "gebrainstormed", welche Verbesserungen möglich wären. Nach kurzer Zeit viel uns ein Arbeitsschritt ein, bei dem er drei Werkzeuge geplant hatte:

  1. einen NC-Anbohrer
  2. einen Bohrer
  3. einen Senker

Ergebnis

Wir haben dann beschlossen, dass wir ein Stufenwerkzeug fertigen lassen, dass die drei Arbeitsgänge zusammenfasst.

Stufenbohrer VHM_01

Stufenbohrer VHM_02

Und damit wir bei der Zahl drei bleiben, hat das Werkzeug drei Schneiden und der Kunde hat drei Stück bestellt. Das einzige, wo bei diesem Auftrag die Zahl drei nicht zutraf, war die Lieferzeit der Sonderwerkzeuge: die lag nur bei einer Woche :-)

 

« zurück zur Liste

 

Weitere Beiträge

Facebook / Twitter